Mittwoch, 16 Januar 2019 13:23

Linsen mit Rosenkohl aus der Pfanne

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Linsen mit Rosenkohl aus der Pfanne

Zutaten für 2 Personen

6 getrocknete Tomaten
2 EL Rosinen
60 ml Weißwein
400 g Rosenkohl
Salz, Pfeffer (Mühte)
100 g Berglinsen
2 EL Öl
1 TL Honig 
1 TL geriebener Meerrettich (frisch oder Glas) 
1 EL Balsamico Essig
eventuell glatte Petersilie

 

Tomaten in Streifen schneiden und mit den Rosinen im Wein einweichen. Rosenkohl putzen, naschen und in kochendem Salzwasser zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten bissfest garen, abgießen und etwas abkühlen lassen.

Während der Rosenkohl kocht, die Linsen separat in kochendem Wasser ca. 15 Minuten garen (erst später salzen). Tomatenmix durch ein Sieb abgießen, den Wein dabei auffangen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Rosenkohl darin ca. 4 Minuten kräftig anbraten. Tomaten und Rosinen ca. 1 Minute mitbraten und mit Weinsud ablöschen. Linsen untermischen.

Mit Honig, Meerrettich, Essig und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Petersilie garnieren.

 

Quelle: in Anlehnung an "Low carb, das Goldene von GU", GU-Verlag, 2. Auflage 2018
Bild: Pixabay von Rita E

Gelesen 133 mal
Mehr in dieser Kategorie: « basische Fenchel-Süßkartoffelsuppe

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

© 2018 BalusTraining. All Rights Reserved. Designed By Creative3zehn